Messe München

Die AHK Aserbaidschan ist der offizielle Vertreter der Messe München in Aserbaidschan und Georgien, informiert über alle Fachausstellungen und Veranstaltungen und hilft bei der Auswahl von geeigneten Messen.

Die Messe München ist mit über 50 eigenen Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien einer der weltweit führenden Messeveranstalter. Insgesamt nehmen jährlich über 50.000 Aussteller und rund drei Millionen Besucher an den mehr als 200 Veranstaltungen in München sowie im Ausland teil.

Wir unterstützen Unternehmen aus beiden Ländern, die an den Messen als Aussteller oder Besucher teilnehmen möchten, mit zahlreichen Dienstleistungen. Informieren Sie sich über die Messe München auf der WebsiteDen aktuellen Messekalender finden Sie hier.

Unterstützung bei der Reiseplanung

  • Teilnehmerakquise
  • Organisation von Gruppenreisen
  • Visaunterstützung
  • Eintrittskartenvermittlung
  • Informationen zu Anreisemöglichkeiten und Hotels
  • Organisation von B2B Gesprächen und Übersetzerdiensten

Unterstützung für Aussteller

  • Vermittlung bei Miete eines Standes
  • Organisation von Gemeinschaftsständen
  • Beratung bei der Organisation des Standes
  • Beratung bei Drucksachen und Werbeartikeln 

 

 

 

Leitmessen in München

ISPO Munich

Nächste Messe: 28.-31. Januar 2018

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und informieren Sie sich über die Trends des Sport Business. Als weltweit erfolgreichste Multisegmentmesse des Sports bietet die ISPO Munich den kompletten Marktüberblick. Die 16 Hallen sind dazu in die acht Segmente Snowsports, Outdoor, Health & Fitness, Urban, Teamsports, Vision, Trends, Innovation & Industry Services, Manufacturing & Suppliers unterteilt.

Treffen Sie auf der Leitmesse des Sport Business wichtige Branchengrößen und Sports Professionals, profitieren Sie vom Know-How führender Experten, erweitern Sie Ihr Netzwerk und bauen Sie zukünftige Geschäftsbeziehungen gewinnbringend aus. Entdecken Sie, was möglich ist. Die ISPO Munich ist die optimale Plattform, um Kontakte zu knüpfen und weltweit Geschäfte zu tätigen - 87 % der Aussteller kommen aus dem Ausland.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.ispo.com

LOPEC

Nächste Messe: 14.-15. März 2018

Die LOPEC ist die führende Fachmesse für gedruckte Elektronik. Sie umfasst alle Bereiche dieser jungen Technologie: die komplette Wertschöpfungskette von der Forschung über die Entwicklung bis zur konkreten Anwendung – plus die nötigen Geschäftskontakte.

Eine Besonderheit der LOPEC ist ihre Kombination aus Kongress und Fachmesse. So ist gewährleistet, dass Forschung und Anwender aufeinander treffen und sich austauschen. So findet ein effektiver Wissenstransfer statt. Die LOPEC ist die einzige Veranstaltung für gedruckte Elektronik, die Technologie und Geschäft zusammenbringt.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.lopec.com

analytica

Nächste Messe: 10.-13. April 2018

Die Internationale Leitmesse analytica ist seit knapp fünf Jahrzehnten Ihr Erfolgsgarant für die erfolgreiche Präsentation innovativer Labortechnik und zukunftweisender Biotechnologie. Als wichtigster Branchentreff vereint sie das komplette Themenspektrum der Labors in Industrie und Forschung.

Beim praxisorientierten Rahmenprogramm der analytica stehen Wissenstransfer, Best-Practice-Tipps und direkter Austausch im Vordergrund. Die dreitägige analytica conference ist das wissenschaftliche Herzstück der analytica. Renommierte Experten referieren über den neuesten Stand internationaler Innovationen. Profitieren Sie vom inspirierenden Dialog mit namhaften Wissenschaftlern aus aller Welt.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.analytica.de

IFAT

Nächste Messe: 14.-18. Mai 2018

Als Weltleitmesse für Umwelttechnologien präsentiert die IFAT in den Bereichen Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft Strategien und neue Lösungen, um Ressourcen in intelligenten Kreisläufen so einzusetzen, dass sie langfristig erhalten bleiben – und das mit größtem Erfolg.

Mit ihrem einzigartigen Rahmenprogramm ist die IFAT die Messe der Meinungen, Erkenntnisse und Erfahrungen, des Wissens und der Visionen. Bühne dafür sind die Foren mit Länderspecials, Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Unternehmenspräsentationen. In praxisnahen Live-Demonstrationen präsentieren Verbände und hochprofessionelle Praktiker Maschinen, Anlagen und Fahrzeuge im Einsatz.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.ifat.de

automatica

Nächste Messe: 19.-22. Juni 2018

Die automatica ist die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik. Sie vereint das weltgrößte Angebot an Robotik, Montageanlagen, industriellen Bildverarbeitungssystemen und Komponenten. Hier finden Teilnehmer aller Industriebranchen zukunftsweisende Lösungen, um bessere Produkte effizienter herzustellen.

Auf der automatica treffen Sie die maßgeblichen Entscheider der gesamten produzierenden Industrie – von Automotive bis Zement. Die Besucherbranchen demonstrieren beeindruckend diese Bandbreite. Zunehmend kommen auch die Macher wie Planer, Konstrukteure, Entwickler und Produktionsmitarbeiter auf die Messe.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.automatica-munich.com

iba

Nächste Messe: 15.-20. September, 2018

Die iba ist die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks. Sie ist die Plattform für Innovationen aus der kompletten Branche und bietet einen lückenlosen Überblick über sämtliche Neuheiten des Marktes.

Hier treffen sich die erfolgreichsten Unternehmen aus der Bäckerei-, Konditorei- und Snack-Branche, vom Handwerksbetrieb über den Großbäcker bis hin zur industriellen Lösung. Aber auch Gastronomen, Caféinhaber, der Lebensmitteleinzelhandel sowie Hotelfachleute und Caterer finden auf der iba ein nahezu grenzenloses, vielseitiges Angebot.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.iba.de

Expo Real

Nächste Messe: 8.-10. Oktober 2018

Die Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen EXPO REAL findet jeden Oktober in München statt. Seit 1998 ist die EXPO REAL jährlich drei Tage lang Gastgeber für die gesamte Branche. 

Als größte B2B-Fachmesse in Europa bietet die EXPO REAL Ihnen beste Bedingungen für effizientes Networking. Auf der EXPO REAL finden Sie potenzielle Geschäftspartner für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie: Von der Idee und Konzeption über Investition und Finanzierung, Realisierung und Vermarktung bis hin zu Betrieb und Nutzung. 

In gut 100 Konferenzen und Gesprächsrunden diskutieren rund 400 Branchenexperten über aktuelle Trends und Innovationen des Immobilien-, Investitions- und Finanzierungsmarktes.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.exporeal.net

BAU

Nächste Messe: 14.-19. Januar 2019

Die BAU ist die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme in der Baubranche. Hier treffen sich zukunftsorientierte Hersteller mit dem interessierten Fachpublikum. Im Zentrum ihres Interesses stehen neue Techniken, neue Materialien und neue Anwendungsmöglichkeiten, die so auch in der Praxis umsetzbar sind. Hier kommen alle zusammen, die international am Planen, Bauen und Gestalten von Gebäuden beteiligt sind: Architekten, Planer, Investoren, Industrie- und Handelsvertreter, Handwerker u.v.m.

Das hochkarätige und wegweisende Rahmenprogramm der BAU rundet das Angebot ab. Sie macht die Messe aufgrund ihrer Foren, ihrer Sonderschauen und Begegnungsorte zur wichtigsten Informations- und Inspirationsplattform für die gesamte Branche.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.bau-muenchen.com

bauma

Nächste Messe: 8.-14. April 2019

Die Weltleitmesse für Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte. Als führender Branchentreff setzt sie die Trends der Zukunft. Die bauma ist Ihre Plattform für lösungsorientierte Geschäfte. Hier treffen sich Aussteller, investitionsstarke Fachbesucher und Entscheider aus aller Welt.

Nutzen auch Sie die Modellvielfalt und die professionelle Fachberatung aus erster Hand. So stellen Sie sicher, dass Sie genau die richtige Investition für Ihr Unternehmen tätigen. Spannende Specials der bauma informieren Sie über Trends, Tendenzen und News Ihrer Branche. Besuchen Sie das hochkarätige Forenprogramm oder das Internationale Informationszentrum Forschung live und erweitern Sie gezielt Ihr Know-how.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.bauma.de

productronica

Nächste Messe: 12.-15. November 2019

International, innovativ, konkurrenzlos: Auf keiner anderen Messe finden Sie den Weltmarkt der Elektronikfertigung so umfassend präsentiert wie auf der productronica. Im Zwei-Jahres-Rhythmus vereint sie in München das „Who-is-Who“ der Branche zu einer einzigartigen Leistungsschau – mit innovativen Lösungen und Produkten für die komplette Wertschöpfungskette der Elektronikfertigung.

Auf der productronica werden Produktinnovationen sowie die neuesten Fertigungstechnologien und Systemlösungen präsentiert. Innovative Verfahrenstechniken, bedeutende Entwicklungen in der Fertigungs-Automation, der Mess- und Prüftechnik und der Qualitätssicherung.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.productronica.com

transport logistic

Nächste Messe: 4.-7. Juni 2019

Die weltweite Leitmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management findet seit 1978 in München statt. Teil der transport logistic ist die air cargo EUROPE, sie ist der Branchentreff der internationalen Luftfrachtindustrie. Die transport logistic ist das Drehkreuz der globalen Logistikbranche.

Die Messe mit begleitendem Konferenzprogramm präsentiert die richtigen Lösungen für jeden Bedarf. Die transport logistic vereint innovative Produkte, Technologien und Systeme mit geballtem Expertenwissen und hoher Abschlussorientierung. Die kontakt- und abschlussorientierte Business-Plattform dient als globaler Branchentreff. Als internationaler Impulsgeber präsentiert sie zukunftsstarke Themen.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.transportlogistic.de

drinktec

Nächste Messe: 2021

Die drinktec ist die Weltleitmesse für die Getränke- und Liquid-Food-Industrie und damit die wichtigste Veranstaltung der Branche. Hersteller (Zulieferer) aus aller Welt, darunter weltweit operierende Konzerne ebenso wie mittelständische Unternehmen, treffen auf Produzenten und Händler jeder Größe für Getränke und Liquid Food.

In der Branche gilt die drinktec als Premierenplattform für Weltneuheiten. Die Hersteller präsentieren die neuesten Technologien rund um die Herstellung, Abfüllung, Verpackung und das Marketing von Getränken aller Art bis hin zu Liquid Food – Rohstoffe und logistische Lösungen inklusive. Die Themen Getränkemarketing und Verpackungsdesign runden das Portfolio ab.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.drinktec.com