Visum

1. Was benötigen deutsche Staatsbürger für die Einreise nach Aserbaidschan?

Deutsche sowie EU Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Aserbaidschan ein Visum. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft bietet die AHK Aserbaidschan  einen neuen Visa-Service für alle AHK Mitglieder an und erstellt Einladungsschreiben für deutsche Unternehmen, die eine Geschäftsreise nach Aserbaidschan planen. Nähere Informationen finden Sie hier.  Das Visum kann sowohl durch persönliches Erscheinen bei der Konsularabteilung der aserbaidschanischen Botschaft in Berlin oder auf dem Postweg beim Honorarkonsulat in Stuttgart beantragt werden. Nähere Informationen, einschließlich der notwendigen Formulare und Unterlagen, finden Sie unter: Botschaft der Republik Aserbaidschan und Honorarkonsulat der Republik Aserbaidschan.       

Bitte beachten Sie, dass diese Auskunft ohne Gewähr ist.

Stand: 18.11.2014, GTAI Rechtskompakt- Aserbaidschan     


2. Brauchen die  Mitarbeiter ein spezielles Montagevisum und muss eine Registrierung erfolgen? 

Nach aserbaidschanischem Recht gibt es in Aserbaidschan kein Montagevisum. In diesem Fall ist es möglich ein 30 Tage-Geschäftsvisum zu beantragen. Ausführliche Informationen für ein Geschäftsvisum erhalten Sie unter http://www.stuttgart-aserbaidschan.de/visa-beantragen/geschaeftsreisende.

Es wird keine Arbeitserlaubnis für das ausländische Personal, welches kurzfristige Montagearbeiten vor Ort durchführt bzw.sich auf einer Dienstreise befindet (max. 90 Tage innerhalb eines Jahres), sobald es entsprechende Papiernachweis für eine Dienstreise erbringt und das Gehalt vom Ausland bezieht, benötigt.

Wichtig ist, dass für diese Personen eine Adressregistrierung beim Migrationsamt in Aserbaidschan durch den Landlord ordnungsgemäß erfolgt. Bei Hotelunterkünften wird dies vom Hotel durchgeführt. Die Registrierung muss innerhalb von 10 Tagen nach Einreise erfolgt sein und ist unbedingt erforderlich, wenn der Aufenthalt länger als 10 Tage geplant ist. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier:

Bitte beachten Sie, dass diese Auskunft ohne Gewähr ist.

Stand: 20.11.2014